Hier finden Sie uns:

Markisen&Sonnenschutz

Michael Meier

Wellbrocker Weg 37a
32051 Herford

Kontakt:

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 5221 - 15828

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Warenkorb

VARISOL MARKISEN

 

Firmenhistorie


1965 Firmengründung durch die Eheleute Gertrud und Horst Rödelbronn als Schlosserbetrieb mit erster Werkstatt in Neuss-Hoisten. Frühe Spezialisierung auf den Markisenbau. Konfektionierung der Markisen aus zugekauften Komponenten.

 

1970 Umzug des Unternehmens in die ersten eigenen Geschäftsräume auf der Schellbergstraße in Neuss-Norf.

1977 Aus den Produktnamen UNI-SOL und VARI-SOL entsteht der geschützte Markenname VARISOL. Das VARISOL-Logo wird in den Folgejahren mehrfach modernisiert, doch der Firmenname steht seit jenem Jahr unverändert für Qualitätsmarkisen aus dem Hause Rödelbronn.

1980 Umzug des Unternehmens zur Oppelner Straße in Mönchengladbach. Diese Betriebsstätte wird in mehreren Schritten von 1.100 qm auf 3.660 qm erweitert.

1988 Christian und Karl Rödelbronn werden als weitere Geschäftsführer übernommen.

1996 Gertrud und Horst Rödelbronn ziehen sich aus der Geschäftsleitung zurück.

1998 Neubau der 5.600 qm großen Fertigungshalle mit Büro auf der Hanns-Martin-Schleyer-Straße in Mönchengladbach.

Heute verfügt das Unternehmen über ein Vertriebsnetz mit über 650 Fachhandelspartnern im In- und Ausland.

 

 

VARISOL - Markisen, Qualität Made in Germany


 

Die Firma Rödelbronn GmbH bürgt mit ihrer Marke VARISOL-Markisen seit 40 Jahren für höchst mögliche Qualität, Funktionalität und Sicherheit.

Um diesen Anspruch dauerhaft zu erfüllen, findet nahezu der gesamte Fertigungsprozess, von der Konstruktion bis zur Endkontrolle, im eigenen Werk in Mönchengladbach statt.

Dazu stehen dem Unternehmen ein modernes Bürogebäude sowie eine 5600 qm große Fertigungshalle zur Verfügung.

In dem Betriebsgebäude sind unter einem Dach die mechanische Werkstatt, die Montageplätze für die Endmontage der Markisen sowie der komplette Lagerbereich untergebracht.

Die umfangreiche VARISOL - Produktpalette umfasst mit ihren unterschiedlichen Varianten nahezu das komplette Spektrum an textilen Außenbeschattungen.

Für die Auslieferung der Markisen an die Fachhändler werden überwiegend eigene Lieferfahrzeuge eingesetzt. Dies garantiert einen sicheren Transport und ermöglicht kurze Lieferzeiten.

HOLIDAY - Die Varisol Aktions-Markise

 

Es herrscht Sommer, fantastisches Wetter und endlich ist Zeit für schöne Stunden auf der Terrasse oder dem Balkon - doch es mangelt am passenden Sonnenschutz?

 

Die clevere Lösung: Eine VARISOL-Holiday. Größtes technisches Know-how und ständige Qualitätskontrollen sind bei ihrer Entwicklung und Produktion in Deutschland garantiert. Gleichzeitig erlaubt die Großserien-Fertigung einen günstigen Preis. Ein hochwertiger, aber preiswerter Sonnenschützer - rundum "made in Germany".

Um das Urlaubsbudget nicht zu sprengen soll die Traummarkise allerdings nicht zu teuer ausfallen. Trotzdem möchte man natürlich länger als nur eine Feriensaison mit dem zukünftigen Schattenspender genießen.

 
VARISOL Flyer Holiday.pdf
PDF-Dokument [1.5 MB]



G100 Die Komfort-Gelenkarmmarkise

 



Erschwinglich und zugleich hochwertig: Die G100 Komfort-Gelenkarmmarkise bietet beste technische Ausstattung und ein hervorragendes Qualitäts-Markisentuch bei unbestechlichem Preis-Leistungs-Verhältnis. Stabiler Sonnenschutz mit einfacher Bedienung und langer Lebensdauer - so macht Urlaub auf der Terrasse Spaß!

Durch den Einsatz hoch belastbarer Bauteile hat sich die G100 ihren Titel als Komfort-Gelenkarmmarkise redlich verdient: Die Aluminiumbeschläge sind pulverbeschichtet und dadurch schlag- und kratzfest.

Auf Wunsch wird die G100 optional mit einem Regenschutzdach ausgestattet. Die solide Fallstange besitzt bereits eine integrierte Wasserablaufrinne sowie seitliche Wasserablauföffnungen. Dank hochwertiger Kipparmlager schließt die Markise stets unabhängig von ihrer Neigung dicht unter dem Regenschutzdach, wodurch erhöhter Witterungsschutz gewährleistet ist.

Die besonders stabile Gestellkonstruktion ermöglicht einen maximalen Markisenausfall bis 4 m. Die Höchstbreite der Markise von 7 m kann durch eine Kupplung von bis zu vier Elementen auf bis zu 24 m ausgedehnt werden.

G100 - Die Komfort - Gelenkarmmarkise
Informationen zu den Gelenkarmmarkisen G100 - G120 - G250 von Varisol
VARISOL Gelenkarmmarkisen.pdf
PDF-Dokument [5.2 MB]



 

 

G120 Die kleine Halbkassettenmarkise

 



Klein, kompakt - und dabei stark in der Leistung: Mit der G120 Halbkassettenmarkise haben wir einen eleganten Schattenspender speziell für Terrassen und Balkone von geringerer Größe entworfen. Denn wenn auch nicht riesig in den Maßen, heben die kleinen Außenflächen die Wohnqualität doch gewaltig. VARISOL-Markisen runden das Outdoor-Ambiente nicht nur stilvoll ab, sondern garantieren Sonnengenuss von höchster Qualität.

In Sachen Sonnenschutz machen wir von VARISOL keine halben Sachen - auch wenn wir bei unseren Halbkassettenmarkisen auf einen komplett geschlossenen Markisenkasten verzichten. Mechanik und Markisentuch erhalten, verglichen mit offenen Gelenkarmmarkisen mit Regenschutzdach, einen wesentlich besseren Schutz durch das hülsenförmige Dach. Die abgerundete Fallstange umschließt im eingefahrenen Zustand der Markise die Gelenkarme und fährt dicht an das Profil an. So wird verhindert, dass Regenwasser auf die Bespannung gelangen kann. Dank ihrer stilvollen Form und ihrer geringen Bauhöhe wirkt die G120 in jeder Einbausituation elegant und edel.


Mit einer Maximalbreite von 5 m und einem Höchstausfall von 3 m eignet sich diese VARISOL-Halbkassettenmarkise besonders für kleinere Terrassen- und Balkonflächen und bietet zuverlässigen Sonnenschutz bei einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.



G250 Die Halbkassettenmarkise

 



Als Halbkassetten-Markise verfügt die G250 durch ihr spezielles hülsenförmiges Markisengehäuse über deutlich besseren Schutz von Mechanik und Tuch als komplett freistehende Markisen. Da es in eingefahrenem Zustand vor Schmutz und Witterung sicher behütet ist, leuchten die Farben des Markisentuchs besonders lange so schön wie am ersten Tag.

An manchen Montageorten ist der Einsatz von offenen Markisen ebenso wenig sinnvoll wie der Einbau einer Kassettenmarkise mit Rundum-Schutz für Tuch und Technik. Hier bietet sich die Halbkassettenmarkise G250 an: Im eingefahrenen Zustand sind Mechanik und Markisentuch durch das Dach zuverlässig von oben und den Seiten gesichert. Eine optional erhältliche Tuchleitschale umschließt das Tuch im unteren Bereich.


Mit einer maximalen Breite von 7 m und einem Höchstausfall von 4 m eignet sich die G250 perfekt für die Beschattung großer Terrassen. Auf Wunsch kann ein bis zu 1,50 m langer Vario-Volant zusätzlichen Schutz gegen die tief stehende Sonne und unerwünschte Einblicke liefern.

Die Bedienung der Markise erfolgt über ein leichtgängiges und robustes Kegelradgetriebe. Für noch mehr Komfort steht ein in die Tuchwelle eingebauter Rohrmotor als Zubehör zur Wahl.

G250 Die Halbkassette - Das Tuch wird im eingefahrenen Zustand vor Witterungseinflüssen geschützt

Gestellfarben für die G-Markisen

 

 

Für das Gestell der VARISOL-Gelenkarmmarkisen steht serienmäßigeine Pulverbeschichtungin den Farbvarianten weiß und silberzur Auswahl. Für die Modelle G100 und G250 sind zusätzlich die Farben dunkelbraun, silbergrau metallic oder anthrazit metallicwählbar und darüber hinaus optional eine Beschichtung desMarkisengestelles in einer RAL-Sonderfarbe möglich. In jedem Fall sind die Oberflächen wetterbeständig und pflegeleicht.SonderfarbeRAL nach WahlweißRAL 9016dunkelbraunRAL 8022silberfarbigRAL 9006silbergraumetallicanthrazitmetallicStrukturbeschichtungPulverbeschichtung



K150 Die schlanke Kastenmarkise

 



Ob an warmen Frühlingstagen oder in den heißen Sommermonaten - die Kastenmarkise K150 sorgt besonders auf kleinen Balkons und Terrassen zuverlässig für Sicht- und Sonnenschutz und bietet trendiges Design sowie perfekte Technik zum attraktiven Preis.

Mit ihrer schlanken Form ist die Kastenmarkise K150 besonders für kleinere Balkone und Terrassen geeignet: trotz leichter Profile erreicht das Modell eine maximale Breite von 6 m und einen Höchstausfall von 3 m.

Im stabilen Markisenkasten mit Seitenkappen aus robustem Kunststoff sind Tuch und Mechanik optimal geschützt. Selbst bei stärkeren Belastungen erweisen sich die Beschlagteile der K150 als extrem widerstandsfähig. Alle Aluminiumprofile und Beschlagteile sind pulverbeschichtet.

Die abgerundete Fallstange ist mit Kunststoffgleitern für ein geräuscharmes Schließen ausgestattet und leitet Niederschlag über die ingetrierte Regenrinne ab.

K150 - Die schlanke Kassettenmarkise
Informationen zu den Kastenmarkisen K150 - K250 - K450 - K500
VARISOL Kastenmarkisen 12.pdf
PDF-Dokument [9.6 MB]



K250 Die Softline-Kastenmarkise

 



Kaum sind die ersten Sonnenstrahlen in Sicht zieht es uns nach draußen. Mit dem Modell K250 rücken Sie Ihre Terrasse stilvoll ins rechte Licht - selbstverständlich bei größtem Komfort und bester Qualität. Die Gestaltung der Markise bestimmen Sie dabei mit freier Auswahl aus über 200 Tuchdessins ganz nach Ihren persönlichen Wünschen.

Die Kastenmarkise K250 überzeugt nicht nur mit hervorragenden Materialeigenschaften, sondern auch durch bestechend gutes Aussehen: Der elegant abgerundete Markisenkasten in Softline-Optik mit Seitenkappen aus Aluminiumguss zieht alle Blicke auf sich. Eine im Kastenprofil integrierte Sichtblende deckt das Tuch zusätzlich schützend von vorne ab.


Die hochwertigen Bauteile der K250 ermöglichen einen Ausfall von 4 m bei einem Neigungswinkel von bis zu 45 Grad. Die maximale Breite beträgt 6,50 m. Soll eine noch größere Fläche beschattet werden, können zwei Markisenkästen mit einer Breite von je 6 m aneinander gekuppelt werden. Robuste Gelenkarme mit geschmiedeten Gelenkteilen und einer extra starken Flyerkette im Mittelgelenk sorgen für die nötige Stabilität.

K250 Elegante Softline - Optik und perfekte Technik



K250 Edition Die elegante Kastenmarkise

 



Außergewöhnliches Auftreten, schöne Kurven und moderne Eleganz - die VARISOL K250 Edition macht Sonnenschutz besonders attraktiv.

Für Liebhaber herausragenden Designs hat VARISOL die Sonderedition der kastenmarkise K250 entworfen. Das Gestell in exklusiver Farbgebung ist wahlweise in dezentem Silbergrau Metallic oder aufmerksamkeitsstarkem Anthrazit Metallic erhältlich.

Wegweisendes Design, Qualität und Individualität haben bei VARISOL Priorität. Die K250 Edition garantiert Premium-Sonnenschutz mit garantierter Langlebigkeit. Die Beschichtung mit einem speziellen Strukturlack verleiht dem Markisengestellt nicht nur eine edle Optik, sondern macht die Oberflächen auch unempfindlich gegen Kratzer und Verschmutzungen.


Für die individiuelle Gestaltung des edlen Schattenspenders stehen über 200 ansprechende Tuchmuster und passende Volants in vier verschiedenen Ausführungen zur Wahl.

Für den Antrieb der K250 Edition sorgt serienmäßig ein hochwertiger Rohrmotor mit integriertem Funkempfänger. Zusätzliche Sicherheit spendet ein cleverer Funk-Windsensor: Er misst laufend die bei Wind auftretenden Schwingungen am Ausfallprofil der Markise. Bei Überschreitung des einprogrammierten Schwellenwertes wird die Markise automatisch eingefahren und eine mögliche Beschädigung verhindert.

Flyer K250 Edition
VARISOL Edition K250.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]



K450 Die puristische Kastenmarkise

 

Mit ihrem klaren, puristischen Design harmoniert die VARISOL K450 perfekt mit modernen Architektenbauten im Bauhaus-Stil. Überzeugen kann die Kastenmarkise auch mit modernster Technik, Vielseitigkeit und Vorteilen bei der Montage.

So lässt sich die K450 dank ihrer rechten Winkel und geraden Linien – in Kombination mit der geraden Fallstange – hervorragend in Fassaden integrieren. Und selbst dann kann die Tuchwelle bequem nach vorne entnommen werden.

Bedient wird die K450 über ein leichtgängiges und robustes Kegelradgetriebe. Noch mehr Komfort ermöglicht ein in die Tuchwelle eingebauter Rohrmotor mit elektronischer Drehmomentabschaltung für ein lückenloses Schließen der Markise. Im eingefahrenen Zustand sind Markisentuch und Mechanik optimal vor Schmutz und Nässe geschützt. Zudem ist das komplette Gestell pulverbeschichtet und dadurch schlagfest. 

Die hohe Stabilität der Aluminiumkonstruktion ermöglicht eine einteilige Markisenbreite von bis zu 7,00 Metern und Ausfälle von bis zu 4,00 Metern. Für breitere Anlagen können vier Elemente bis zu einer Gesamtbreite von 24,00  Metern gekoppelt werden. Insgesamt stehen fünf Gestellfarben und sämtliche VARISOL-Tuchdessins zur Verfügung.

K450 Hochwertiger Rund - um-Schutz



K500 Die Premium-Kastenmarkise

 



Treffen Sie die Markise der Extraklasse: Die K500 setzt als Spitzenmodell der VARISOL-Kastenmarkisen mit ihrem attraktiven Aussehen, zahlreichem Zubehör und perfekter Technik jede Terrasse in Szene. Ihr stabiler Aufbau ermöglicht auch die Beschattung großer Flächen: Die Höchstbreite von 6 m kann durch Kupplung von bis zu vier Elementen auf maximal 24 m ausgedehnt werden.

Mit der K500 erhalten Sie den kompletten Rund-um-Sonnenschutz: Durchdachte, hochwertige Technik ist kompakt in einem stabilen einteiligen Markisenkasten integriert, der von einer elegant gerundeten Fallstange verschlossen wird. Die Tuchwelle, auf der das Markisentuch aufgerollt ist, wird auch bei ausgefahrener Markise durch eine durchgehende Leitschale verdeckt, abgestützt und permanent geschützt. Weiterer Vorteil: Die Schale sorgt dauerhaft für straffen, perfekten Tuchsitz.


Neben freier Wahl aus sämtlichen VARISOL-Tuchdessins und fünf verschiedenen Gestellfarben, kann auf Wunsch ein Vario-Volant für zusätzlichen Schutz gegen die tief stehende Sonne oder neugierige Blicke angebracht werden.

Spitzenmodell der VARISOL - Kastenmarkisen

Gestellfarben für das Gestell der VARISOL-Kastenmarkisen 

 

Zubehör

Zubehör - Motoren - Lichtschienen - Wärmestrahler - Variovolant - Windwächter
VARISOL Zubehör.pdf
PDF-Dokument [444.4 KB]